Samstag, 4. Januar 2014

Marshmellow-Cupcakes

Marshmellow-Schafe

Was soll ich sagen! Der Hit auf jeder Party sind witzige Cupcakes. Heute geht es um die tollen Marshmellow-Cupcakes
. Aber Vorsicht, die sind nix für Leute, die nicht so für Süßes zu begeistern sind. Jeder der Marshmellows kennt weiß worauf er sich da einlässt. Für Alle anderen - Sie sind sehr sehr süß!





Für 12 Cupcakes:


250g Mehl
2Tl. Backpulver
1/2 Tl. Natron
1 Ei
125g Zucker
1 Vanillezucker
80ml Pflanzenöl
250g Naturjoghurt
2 El. Zitronensaft

Papierförmchen für das Blech


Die ganzen Trockenzutaten miteinander vermischen. Das Ei, Joghurt, Öl und den Zitronensaft dazu geben und zu einem glatten Teig verrühren.


Den Backofen auf 180 Grad (Umluft 150 Grad) vorheizen und die Papierförmchen in das Muffinblech legen.

Den Teig auf die Förmchen verteilen. Im Backofen ca. 20-25 Min. auf mittlerer Schiene backen.




Für das Frosting:



200g Marshmellowcreme (gibt es fertig zu kaufen, steht meistens bei Nutella im Regal)

100g Butter (Zimmertemperatur)
125g Frischkäse
Puderzucker nach Geschmack und für eine festere 
Konsistenz (ca. 150-250g)

Die Butter schaumig schlagen, den Frischkäse und die Marshmellow-Creme hinzugeben und gut vermischen. Den Puderzucker nach und nach für die richtige Süsse und Standfestigkeit der Masse hinzugeben.



Für die Köpfe und den Körper


Marzipanrohmasse für die Köpfe

Mini-Marshmellows (am besten im Internet bestellen da nicht so einfach zu kaufen, bunte gibt es auch von Haribo)
Für die Augen könnt ihr auch Zuckerperlen nehmen oder braune Zuckerdeko der Tube


Die Rohmasse zu 12 Ovalen-Kugeln formen. Mit einem Messer rechts und links einschneiden und daraus die Ohren formen. Mit den Perlen oder dem Zuckerstift die Augen machen.

Das Frostig mit einem Spritzbeutel oder Messer auf die abgekühlten Cupcakes verteilen. Jeweils einen Kopf drauf setzen und mit den Mini-Marshmellows dekorieren.




Keine Kommentare:

Kommentar posten